Ankunft am 27. April 2019

Das Wetter zeigte heute seine ganze Bandbreite….Sonne, Regen, Sturm und Windböen begleiteten diesmal die Fahrt nach Holzgerlingen.

Aber der guten Stimmung und der Vorfreude auf unsere Schützlinge konnten die Wetterkapriolen nichts anhaben. Unsere Abholer, Familie Fritzenwenger mit Tochter Jessy, kamen gut voran und trafen zur vereinbarten Zeit am eingezäunten Gelände der Firma Mäule ein. Auch der Transporter von Dogs on Road ließ nicht lange auf sie warten und bog schon bald von der Straße in den gesicherten Bereich ein.

Neben anderen Vierbeinern, stiegen auch Bacus, Disney und die kleine Sahira aus dem Wagen aus und vertraten sich erstmal ihre Beine, erledigten wichtige Geschäfte und  nahmen Wasser und ein paar Leckerlies zu sich.

Nach einigen Streicheleinheiten und Knuddlern  wurde jedem unserer Schützlinge sein passendes Sicherheitsgeschirr angezogen und die Fahrt ging weiter in Richtung München.

Der kleine Bacus, gerade 1 Jahr alt geworden, war der Erste, der in seinem Zuhause auf Zeit in Karlsfeld ( in der Nähe von München ) ankam. Zeigte er sich in Holzgerlingen noch etwas schüchtern und zurückhaltend, so präsentierte er sich bereits nach kurzer Zeit neugierig, aufgeschlossen und quietschfidel.

Disney zeigte sich gleich an allem interessiert, offen und ohne Scheu. Die Dame mit der neuen Kurzhaarfrisur, wohnt nun in Gauting zur Probe. Dies bedeutet,  Disney ist dort in einer Pflegestelle untergebracht, aber wenn das Zusammenleben mit Hunden, Kindern und Kater klappt und sich alle Beteiligten wohlfühlen, dann darf Madame Zottel bleiben und hat ihr Zuhause für immer gefunden. Die nächsten 14 Tage werden eine Entscheidung bringen.

Als Letzte kam die kleine Sahira in ihrem Heim auf Zeit, am Starnberger See an. Sie ist wirklich eine Minimaus und kuschelte sich in Holzgerlingen ganz eng an Jessy an. Wir hoffen, dass Sahira bald ein liebevolles Zuhause findet. Sie wurde in Spanien positiv auf Erlichiose getestet und auch dort gleich mit Antibiotika behandelt. Wir setzen die Medikation hier fort und werden, zu gegebener Zeit,  den Test nochmal wiederholen.

Wieder einmal konnten einige Vierbeiner in ein neues Leben starten und wir möchten uns ganz herzlich bei allen bedanken, die dazu beigetragen haben:

Das Team von Abyda mit Merry und Adriana,
Edina und Micky von Dogs on Road,
Familie Fritzenwenger mit Jessy,

sowie bei unseren Pflegestellen, die so wichtig sind, damit unsere Schützlinge in Ruhe ankommen können und dann die Chance haben ihr geeignetes Zuhause zu finden.

Abfahrt in Jaèn

Ankunft in Holzgerlingen

Mitglieder

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden