Ankunft am 8. September 2017

Zwei Schätzchen auf großer Fahrt ...

Lili, die etwas vollschlanke Shih Tzu Dame und der Mini-Yorkie Csibi machten sich am Freitag, in den frühen Morgenstunden, auf den Weg von Ungarn nach Planegg. Gefahren wurden sie wieder von Peter Polgar und seinem Team, der die Hunde sicher und pünktlich zur Vereinsadresse brachte.

 
Zuerst wurde uns Csibi übergeben und wir waren doch etwas überrascht, wie klein der ältere Herr ist. Aber Csibi zeigte keinerlei Scheu und begann gleich den Garten zu untersuchen. Nachdem er sich mit einigen Leckerlies gestärkt hatte, machte er sich auf die nächste Etappe seiner Reise zu seiner Pflegestelle in Neuburg. Ein herzliches »Dankeschön« an Ronni, der den kleinen Mann zu seinem »Zuhause auf Zeit« brachte.

 
Lili war mit ihrer Ankunft in Planegg bereits in ihrer Pflegestelle angekommen, aber ihr fiel es nicht leicht sich von ihrem vierbeinigen Freund zu trennen. Als Csibi weiterfuhr hat sie ihn noch eine Zeitlang gesucht und ließ sich dann doch überzeugen sich mal ihr Pflegeheim von innen anzuschauen.

 
In ein paar Tagen können wir mehr von den beiden Ungarn berichten, haben neue Bilder und Informationen und wünschen uns, dass sie ganz schnell ein Zuhause für immer finden.

Danke an Marlou, die die Hunde vom Vermehrer befreit hat und sie auf ihrem Gnadenhof auf die Reise vorbereitet hat … Danke an Peter für die tolle Zusammenarbeit und ein »Dankeschön« an alle fleißigen Helfer, die im Hintergrund die Vermittlung der Hunde ermöglichen.

Zum Schluss möchten wir noch einen besonderen Dank an unsere  Pflegestellen aussprechen. Diese Arbeit ist so wichtig für die Tiere und hilft uns sehr bei den Vermittlungen, denn ein Tier dass schon hier in Deutschland ist und welches man vorher kennen lernen kann hat wesentlich bessere Chancen auf eine Familie wie ein Tier das noch im Ausland lebt.

Mitglieder

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden