07.09.2009 - Zukünftiger Fütterungsautomat mit Herz

Liebe Frau Danner,

jetzt habe ich vergangenes Wochenende für Minky ein nagelneues Katzenklo mit Kohlefilter & sonstigem Brumborium ersteigert - für schlappe 7,90 Euro incl. Versand! Minky scheint uns beiden jetzt schon Glück zu bescheren :-) . WELCHES Katzenstreu soll ich besorgen - oder ist das egal?

Den Kratzbaum (zur Selbstmontage) bekomme ich diese Woche noch geliefert. Wenn ich ihn zusammengebaut habe, kann ich ja mal meine eigenen Krallen daran ausprobieren. Evtl. erspare ich mir zukünftig teure Saphir-Feilen ....
Das Katzengeschirr, das Minky zu Weihnachten bekommt, ist eine reine ANTI-STRESSMASSNAHME für beide Seiten, wenn ich sie kommendes Frühjahr zum Buddeln mit raus in den Garten nehme. Ich platziere sie dann auf meine sonnige Terrassenbank, woran ich sie an der laaangen Leine auch festbinden werde, zum Piz-Buinen, Sonnendösen und Frauchen beobachten, u.a. beim Pflanzen von Katzenminze (ist schon im Beet), damit sie mir nicht vor Schreck einen Satz in unumzäunte Gefilde macht, sollte sich ein Vogel im Baum niederlassen, eine Schnecke angekrochen kommen etc. Ansonsten braucht sie das Geschirr in strahlendem Blau natürlich nicht zu tragen! Da kann sie weiter als "behaarte Nudistin" leben.

Warum ist Minky eigentlich noch im Internet? Mir macht das schon so einige Sorgen, falls da ein "stinkreicher Schnösel mit ausgedehnten Latifundien" ankommt und mein idyllisches Provinznest übertrumpft ... Dabei kann ich mir zunehmend vorstellen, dass diese ach-so-schöne Katze mit ihrem ach-so-hübschen Dosenöffner in spe bald ein Herz und eine Seele sein werden.

Liebe Grüße, auch an "mein" Schmusekätzchen,
Ihr zukünftiger Fütterungsautomat mit Herz

Mitglieder

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden