Tagebuch 24.12.2010

Warten auf den Weihnachtsmann...

Wie jedes kleine Kind hat auch Jacobo in diesem Jahr gespannt auf den großen Moment gewartet, an dem der Weihnachtsmann kommen soll. Da sein ganz eigener "Geschenke-Lieferant" jedoch nicht durch den Kamin kommen konnte, weil es keinen gibt, war Jacobo fest davon überzeugt, dass er unter dem Sofa zum Vorschein kommen musste:

So hat er also tapfer viele Stunden darauf gewartet, dass seine Geschenke nur von dort gebracht werden konnten und sich immer weiter über die Sofakante gelehnt, damit er den wichtigen Moment keineswegs verpassen konnte.Zwar waren seine Bemühungen umsonst, denn die Geschenke kamen zur Tür herein, aber es war Jacobos erstes Weihnachtsfest mit vielen tollen Überraschungen im Kreise seiner Freunde.

Mitglieder

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden