Tagebuch 05.05.2011

Seit unserem letzten Tagebucheintrag standen für Jacobo mal wieder einige Tierarzttermine auf dem Programm. Die Kontrolle und wieder neue Behandlung seiner Ohren war leider nötig, denn aus nach wie vor unbekanntem Grund hat er mal wieder mit einer leichten Ohrenentzündung zu kämpfen. Das ist nun jedoch überstanden und wir hoffen, dass es jetzt endgültig abgeschlossen sein wird.

Wenn wir es nicht besser wüssten, dann wären wir davon überzeugt, dass Jacobo schon seit ewigen Zeiten bei uns ist. Er hat sich so prima integriert, so großartige Fortschritte gemacht und er genießt sein neu gewonnenes Leben in vollen Zügen. Kaum mehr denkbar, dass er so schlimme Dinge durchleben musste und so schwer verletzt war, dass man ihm kaum eine Chance einräumte...

Jacobo hat seine vierbeinigen Freunde inzwischen gut im Griff, versteht sich bestens mit jedem und alle Vierbeiner, die gerade mal keine Lust haben sich selbst der Fellpflege zu, die statten Jacobo einen Besuch ab. Mit seinem ausgesprochenen "Putzfimmel" freut er sich immer darüber auch seinen Freunden eine anständige Frisur verpassen zu dürfen :-)

Mit unglaublicher Ausdauer kann er sich diesem Hobby stundenlang widmen und seine Freunde sind dankbar für so viel Zuwendung.

Mitglieder

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden