Frühlingsdult 2016 in Planegg

 
Am vergangenen Sonntag war es wieder soweit – in Planegg fand die Frühlingsdult statt. Und in sehr schöner Tradition durften wir uns auch in diesem Jahr wieder mit einem Stand präsentieren. Für uns natürlich eine Herzensangelegenheit als Tierschutzverein in heimischen Gefilden auf der Dult mit von der Partie zu sein.

Leider schien der Wettergott unserem Ansinnen und der Frühlingsdult insgesamt in diesem Jahr nicht sehr wohl gesonnen zu sein, denn der Wetterbericht versprach für diesen Tag leider nichts Gutes. Und tatsächlich, schon beim Aufbau kämpften wir gegen kalten Wind und Schneeflocken – nicht gerade das, was man sich für eine Frühjahrsdult so vorstellt.

Doch davon lässt sich das Pfotenrettungsteam natürlich nicht abschrecken und so wurde wie in jedem Jahr unsere Hütte geschmückt und dekoriert und verschiedene Infomaterialien ausgelegt und aufgebaut. Und am Ende konnte sich unser Stand – wie wir finden –wirklich sehen lassen!

Interessierte Besucher konnten sich an unserer Hütte und bei den jeweils anwesenden Teammitgliedern über unsere Arbeit und unsere Vereinsziele informieren. Außerdem wurden natürlich alle Schützlinge präsentiert, die dringend noch ein Zuhause suchen. Wie immer konnte man bei uns auch schöne und nützliche Dinge für Hund und Katze zu Gunsten unserer Schützlinge erwerben. Besonders gefragt waren in diesem Jahr wieder die selbstgemachten Hundeleckerlies, die uns dieses Mal netterweise unsere Anke Ebner in mühevoller Handarbeit angefertigt hat. Danke Dir herzlich, liebe Anke! Einstein und Pitú haben wirklich den 6er im Lotto bei dir gezogen – nicht nur was das leibliche Wohl betrifft!

Für uns ist die Dult auch immer wieder willkommener Anlass, ehemalige Adoptanten und Freunde der Pfotenrettung zu treffen. Dieses Mal haben wir uns besonders gefreut, dass sich unsere Adoptanten auch von solch miesem Wetter nicht abschrecken lassen und extra den Weg auf sich genommen haben! So konnten wir uns unter anderem über ein Wiedersehen mit den Familien von Nando, Sorra und unserem Katzenkleeblatt Hank, Raspi, Mucki und Tamy freuen!

Und so war diese Frühjahrdult trotz zwischenzeitlich eher winterlicher Anmutung für uns wieder einmal ein wunderschönes Erlebnis! Wir danken all unseren fleißigen Standhelfen, die Kälte und Regen getrotzt haben und uns Teammitglieder am Stand unterstützt haben: Danke an Andrea, Nikola und Markus und natürlich allen, die mit einem Kauf oder einer Spende unsere Arbeit unterstützt haben! Wir freuen uns schon jetzt auf die Herbstdult und ein Wiedersehen in Planegg!

Mitglieder

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden