Februar 2019 Benno

BENNO wird seit 7.12.2018 schmerzlich vermisst

Hiermit möchten wir einen Hilferuf weitergeben:

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Liebes Team der Pfotenrettung,

wir vermissen seit 07.12.2018 unsere Katze Benno (weiblich), verschwunden in 85737 Ismaning (Ecke Moarstraße / Münchener Straße). Sie ist schwarz mit sehr kleinem weißen Fleck am Hals, 1,5 Jahre alt, wuscheliges Fell, langer Schwanz, Freigängerin, gechipt, bei Tasso registriert, nicht tätowiert.

Sie ist seit 7.12.18 nicht mehr nach Hause gekommen, was sehr untypisch für sie ist. Aufgrund von ungesicherten Sichtungen in Ismaning vermuten wir, dass sie sich noch in der Nähe befindet, traumatisiert ist und umherstreunt, manchmal Futter findet, aber sich nicht Menschen nähert. Wir haben sie mit der Flasche aufgezogen (Findling im Alter von ca. 3 Wochen), eigentlich ist sie auf Menschen geprägt, verspielt mit eigenem Willen.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

→ Wenn Sie Benno gesehen haben, dann melden Sie sich bitte schnell unter der Telefonnummer von TASSO (dem Haustierzentralregister) auf dem untenstehenden Suchplakat.
 

    

Sein Tier zu vermissen ist wirklich furchtbar ...


... man fühlt sich oft völlig hilflos und alleingelassen. Deshalb haben wir einige Tipps zur Verfügung gestellt, die Ihnen in dieser Situation helfen können → zum Ratgeber »Tier vermisst«

 
Allen Betroffenen wünschen wir von Herzen,
dass ihr Liebling bald wieder nach Hause kommt!

Mitglieder

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden