GUS und LILA im neuen Zuhause

Katze Lila zieht ein

04. März 2014 - Kater Gus heisst jetzt Nano

Hallo Frau Danner,

die zweite Nacht ist vorüber. Nano bleibt immer im Körperkontakt. Nun aber arbeitet er sich langsam von den Füßen nach oben. In Knie höhe ist er eingeschlafen und am Morgen hat er das Kopfkissen entdeckt, auch da im direkten Körperkontakt mit mir! Die gute Nachricht des Tages: sein Kot ist wunderbar normal geformt! Sein Hauptthema ist nach wie vor Essen, Essen, Essen. Er ist uns vorhin schon in den Kühlschrank geschlupft. Obwohl die so gruseligen Hunde um ihn gerum gestanden haben und ihn beschnüffelt haben. Da kennt er nix. Wenn sich das Paradies aufmacht kann neben an die Welt zumammen brechen! Nachdem er so gierig auf Essen ist dachte ich mir geb ich ihm doch seine Tablette mit der Leberwurst (aus der Tube für Hunde, da bekommt meine Hündin ihre Medizin) aber er wäre keine Katze wenn er diesen faulen Trick nicht durchschaut hätte. Er hat sich die Leberwurst runter gelutscht bis es zur bitteren Tablette ging und hat diese dann wieder ausgespuckt!!!!! Halt echt Katze. So dann müssen wir leider wieder den anderen Weg wählen. Zum Glück ja nur noch heute.

Viele Grüße

Andrea H. mit Nano

Mitglieder

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden