Chicco

Name: Chicco
Rasse: Chihuahua
Geschlecht: Rüde, kastriert
Geboren: 24.10.2012
Schulterhöhe: ca. 25cm
Gewicht: ca. 3 kg
Wesen: Freundlich, liebenswert, verspielt / verträglich mit Artgenossen
Tierärztliches: geimpft, gechipt, EU-Heimtierausweis
  ein Test auf die sog. "Mittelmeerkrankheiten" wurde bereits durchgeführt und fiel leider positiv für folgende Krankheiten aus:
  • Ehrlichose
  es fehlen einige Zähne
Herkunft / Unterbringung: Fundtier / Pflegestelle in Jaén (Spanien)

Chicco, ein kleiner Spanier möchte endlich ankommen.

Ihr(e) Ansprechpartner(in)

Michaela Richter
Kontakt via E-Mail
Tel.: 089 / 125 919 02

(Anrufe bitte nur bis 19 Uhr)

Update:

ab 21.11. ist Chicco in seiner Pflegestelle am Starnberger See anzutreffen.

 

Chicco, wie ihn die Helfer des Vereins Abyda genannt haben, wurde völlig allein in einer Straße von Jaén aufgegriffen. Wie lange der kleine Chihuahua bereits unterwegs war und was er erlebt hatte, konnte keiner sagen. Allerdings war er in keinem guten Zustand und mit Flöhen übersät. Auch fehlt bei ihm bereits der ein oder andere Zahn.

Chicco hatte das große Glück einen Pflegeplatz in Jaén zu ergattern und darf auch dort bleiben, bis seine Reise nach Bayern ansteht.

Der hübsche, kleine Rüde wird um die 7 Jahre geschätzt und zeigt sich vorbildlich in seinem Zuhause auf Zeit.

Chicco ist verträglich mit seinen Artgenossen, fährt entspannt im Auto mit und freut sich über jede menschliche Zuwendung. Auch  das spazieren an der Leine scheint nicht fremd für ihn zu sein.

Der Chihuahua ist sehr verspielt und sollte mal ein Zweibeiner keine Zeit für ihn haben, dann wirft er sich sein Spielzeug eben selber.

Wir wünschen uns ein liebevolles Zuhause für Chicco, gerne mit einem weiteren Artgenossen, aber ohne Kleinkinder.

Es sollte viel Zeit für Chicco vorhanden sein und auch die Freude an gemeinsamen Unternehmungen und Spielen in der Natur und Zuhause. Natürlich dürfen auch die Kuschelstunden nicht zu kurz kommen.

Wenn Sie sich bereits in Chicco verguckt haben, melden Sie sich doch bei uns. Gerne erteilen wir Auskunft über den Ablauf der Adoption.

Wenn Chicco in München ankommt, ist er bereits geimpft, gechipt, kastriert.

Der Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde bereits erstellt und fiel auf Erlichiose positiv aus. In Spanien wurde nun gleich mit der Behandlung begonnen.

 

 

YouTube Videos

Chicco, Pfotenrettung grenzenlos e.V. München

Chicco beim Spielen, Pfotenrettung grenzenlos e.V. München

< Zurück

Mitglieder

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden