Lucas

Name: Lucas
Rasse: Spanielmischling
Geschlecht: Rüde, kastriert
Geboren: 01.12.2013
Schulterhöhe: ca. 38cm
Wesen: Freundlich, aufgeschlossen, verspielt, aktiv / verträglich mit Artgenossen
Tierärztliches: geimpft, gechipt, EU-Heimtierausweis
  ein Test auf die sog. "Mittelmeerkrankheiten" wird vor Ausreise noch durchgeführt
Herkunft / Unterbringung: Abgabetier / Pflegestelle in Jaén (Spanien)

Lucas, der richtige Begleiter für unternehmungslustige Zweibeiner

Ihr(e) Ansprechpartner(in)

Celina Edwards
Kontakt via E-Mail
Tel.: 0179 / 1247195

Bitte eine Nachricht auf der Mailbox hinterlassen

Der aufgeschlossene und hübsche Rüde Lucas lebte seit Jugend bei seinem Besitzer in Jaén. Auf Grund einer beruflichen Veränderung stand nun ein Umzug an und sein Besitzer konnte Lucas leider nicht mitnehmen. Übergangsweise ist er nun bei Bekannten untergebracht, aber die Ferien stehen in Spanien an und dann muss Lucas das Zuhause auf Zeit verlassen.

Zusammen mit dem Verein Abyda suchen wir nun dringend ein dauerhaftes Heim für den hübschen Rüden.

Lucas zeigt sich aufgeschlossen, verspielt und freundlich den Zweibeinern gegenüber.

Gesucht werden sicherlich Menschen, die Spaß daran haben mit ihm zu spielen und eventuell Agility oder ähnliches zu machen.

Lucas ist ein sehr kluger Hund, der im Moment mit Zapfen spielt, diese apportiert oder auch nach ihnen sucht, wenn man sie versteckt.

Er möchte lernen und benötigt auch Bewegung.

Schöne, abwechslungsreiche Spaziergänge und Wanderungen sollten ebenso auf dem gemeinsamen Programm stehen, wie eventuell der Besuch einer Hundeschule. Zusammen Lernen macht Spaß und führt Mensch und Hund zusammen.

Natürlich sollten auch die Streicheleinheiten nicht zu kurz kommen.

Lucas kennt das Leben im Haus, ob er aber auch ein guter Beifahrer im Auto ist, gekonnt an der Leine geht, mal einige Zeit alleine bleiben kann, dies alles entzieht sich unserer Kenntnis.

Samtpfoten und Kleintiere hat Lucas bisher nicht kennengelernt.

Ebenso können wir nicht sagen in wie weit Lucas gerne mal die Nase in die Luft oder auf den Boden streckt um die Fährte anderer Tiere aufzunehmen. Über einen vielleicht doch etwas ausgeprägten Jagdtrieb und wie man damit umgehen möchte, sollte man sich vor einer Adoption Gedanken machen.

Mit Artgenossen ist Lucas verträglich und hat keinerlei Schwierigkeiten.

Wenn Sie sich ein Leben mit Lucas vorstellen können, ausreichend Zeit für ihn haben und auch Freude daran mit ihm zu lernen und viel zu unternehmen, dann melden Sie sich doch bei uns.

Gerne informieren wir Sie über den Ablauf der Vermittlung.

Lucas wird geimpft, gechipt und kastriert in Bayern ankommen und mit seinem EU-Pass im Gepäck. Ebenso wird vor seiner Ausreise ein Test auf Mittelmeerkrankheiten erstellt.

YouTube Videos

Lucas, Pfotenrettung grenzenlos e.V. München

< Zurück

Mitglieder

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden