Tim

Vermittelt
Name: Tim
Rasse: Yorkshire Terrier
Geschlecht: Rüde, kastriert
Geboren: 10.09.2019
Schulterhöhe: ca. 30cm
Gewicht: ca. 5 kg
Wesen: Freundlich, aufgeschlossen / verträglich mit Artgenossen und Katzen
Tierärztliches: geimpft, gechipt, EU-Heimtierausweis
  ein Test auf die sog. "Mittelmeerkrankheiten" wurde bereits durchgeführt und fiel negativ aus
Herkunft / Unterbringung: Abgabetier / Pflegestelle (bei München)

Tim braucht eine Familie, die ihn nicht mehr im Stich lässt.

Ihr(e) Ansprechpartner(in)

Michaela Richter
Kontakt via E-Mail
Tel.: 089 / 125 919 02

(Anrufe bitte nur bis 19 Uhr)

Update 08.08.

Tim ist gestern wohlbehalten in seiner Pflegestelle angekommen und hat sich wunderbar ins vorhandene Rudel integriert.

Er zeigt sich sehr menschenbezogen und versucht alles um bei seinem Menschen zu sein.

Tim ist ein sehr aktiver Hund, der Beschäftigung und abwechslungsreiche Spaziergänge braucht. Er geht bereits gut an der Leine und hat Spaß daran die Welt zu entdecken.

Natürlich braucht er noch Erziehung und Anleitung was er darf und was nicht. Es kann schon mal passieren, dass der Jungspund auf dem Couchtisch steht und auch der Esstisch birgt Begehrlichkeiten, die man versucht zu erreichen.

Tim ist ein toller kleiner Kerl, der sich darauf freut mit seinem Menschen die Welt zu entdecken.

 

Erst gestern erreichten uns die Bilder von Tim und wir wurden gebeten doch rasch die Möglichkeit einer Ausreise für den netten Hundemann zu finden.

Vom behüteten Familienhund zum Vierbeiner im Tierheim, umgeben von Lärm, Gebell, ohne das weiche Sofa und Familienanschluß. Warum Tim sein Zuhause verlassen musste wissen wir nicht, aber wir möchten ihm auf jeden Fall rasch zu einer neuen Familie verhelfen, die ihn nicht mehr im Stich lässt.

Im Moment wissen wir nur, dass Tim das Leben im Haus kennt, ein guter Beifahrer  im Auto ist, mit Samtpfoten zusammengelebt hat und sich auch über lange und abwechslungsreiche  Spaziergänge freut.

Tim hat bereits alle erforderlichen Imfpungen, ist gechipt und kastriert und der Test auf Reisekrankheiten fiel negativ aus.

Ein Ticket für seine Reise hat Tim auch bereits in der Tasche und er wird Anfang August in Bayern ankommen. Entweder zieht er direkt bei seiner neuen Familie ein, oder aber er darf sein Zuhause auf Zeit am Starnberger See beziehen.

Wir wünschen uns für Tim eine aktive Familie, die Lust an gemeinsamen Unternehmungen hat und mit ihm durch dick und dünn geht.

Vielleicht steht ja auch der gemeinsame Besuch einer Hundeschule auf dem Programm? Dann kann Tim zusammen mit seinem Menschen noch eine Menge lernen und die Bindung wird gefördert.

Der kleine Hundemann mit den langen Beinen ist sicherlich kein Couchpotatoe und sollte altersgerecht beschäftigt werden.

Sollte Tim bereits Ihr Interesse geweckt haben, können Sie gerne mit uns Kontakt aufnehmen.

YouTube Videos

Tim noch in Spanien, Pfotenrettung grenzenlos München

< Zurück

Mitglieder

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden