Ankunft am 4. Juli 2020

Ungarische Rhapsodie in 3 Sätzen ...

 

Diesmal waren es drei kleine Ungarn, die sich auf den Weg vom Tierheim Bogancs in Zalaegerszeg zu ihre Pflegestellen machten.

 

Brandon und Csoki reisten zusammen und durften auch gemeinsam ihre Pflegestelle in der Nähe von Marktredwitz beziehen. Hier bei Iris und Hannes, den Experten für die Chihuahuas aus schlechten Verhältnissen, können sie erst mal ankommen und dann wird sich entscheiden wir das neue Zuhause für die Zwerge aussehen soll. Was sich nach 24 Stunden gezeigt hat ist, dass wir sie wahrscheinlich trennen werden. Csoki dominiert den kleinen Mann wo es geht und er würde so gerne mal etwas Abstand gewinnen. Wir werden weiter berichten.

 

Unser Dackelmädchen, die erst 8 Monate alte Fiene, fand ebenfalls ein tolles Zuhause auf Zeit, wo man bereits Erfahrung mit dieser liebenswerten, manchmal dickköpfigen Hunderasse gesammelt hat. Fiene stürzte sich gleich aus der Box, rein ins neue Leben. Sie ist eine tolle Maus. Quirlig, verspielt, lustig und hat auch bereits gelernt mal zu warten und dass man nicht immer seinen Kopf durchsetzen kann... auch wenn es schwer fällt. Wir hoffen, dass Fiene bald die richtige, dackelbegeisterte Familie findet.

 

Ein herzliches “Dankeschön” an Nadine H. vom Verein TiN und an Judit aus dem Tierheim in Bogancs. Es war unsere erste Zusammenarbeit mit dem deutschen Tierschutzverein Tierheimleben in Not und es funktionierte alles wie am Schnürchen.

Wir würden uns freuen, wenn wir unsere Zusammenarbeit vertiefen könnten.

 

Herzlichen Dank an unsere Pflegestellen, dem Ehepaar Walter und an Iris und Hannes, die mit Freude unsere Schützlinge aufgenommen haben.

Mitglieder

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden