Minky - verstorben am 16.03.2010

Wenn ich fort bin,
dann gebt mich frei,
lasst mich gehen,
es gibt so viele Dinge für mich zu sehn.
Seid dankbar für die schönen Zeiten,
die wir zusammen verbringen durften.

Ich habe euch meine Liebe gegeben,
und ihr wisst gar nicht,
wie viel Glück ihr mir beschert habt.
Ich danke euch für die Liebe,
die ihr mir gegeben habt,
aber es ist jetzt Zeit,
alleine weiterzugehen.

Wenn euch die Trauer hilft,
so trauert
und dann lasst die Trauer dem Glauben weichen.
Wir müssen uns nur einen Weile trennen,
drum haltet fest an den Erinnerungen
in eurem Herzen.

Ich werde nie weit von euch entfernt sein.
Also wenn ihr mich braucht, ruft nach mir –
und ich werde DA sein.
Auch wenn ihr mich nicht
berühren oder sehen könnt,
Ich bin euch nah –
und wenn ihr mit eurem Herzen lauscht,
dann werdet ihr meine Liebe
überall fühlen können,
ganz nah und deutlich.

Und wenn es für euch an der Zeit ist,
diese Reise alleine anzutreten,
werde ich euch mit einem Lächeln erwarten
und euch in eurem neuen Zuhause begrüßen.

In Erinnerung an eine ganz besondere Katzendame, der wir leider nur ein kurzes Glück in einem neuen Zuhause schenken durften. So sehr haben wir uns gewünscht, dass Minky noch viele Jahre genießen kann. Doch unser Sonnenschein ist an einen anderen Ort weiter gereist...

Minky hat einen festen Platz in unserer Erinnerung und wir werden diese wundervolle Samtpfote nie vergessen!

Mitglieder

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden