Ramses - März 2017

Es ist einer der bittersten Erfahrungen, die wir als Tierschützer machen, wenn ein Tier, das gerade ein Zuhause gefunden hatte, noch vor der Ausreise verstirbt...

Ramses, du hast dich im Tierheim so unwohl gefühlt und nur noch wenige Wochen trennten dich von der Reise in ein neues, schönes Leben in einem echten Zuhause.

Als du plötzlich krank wurdest, wollten wir dir den Transport nach Deutschland nicht zumuten und diese Entscheidung erwies sich dann leider als richtig. Deine Pfleger in Spanien haben alles versucht, um dich wieder auf die Pfoten zu bringen. Trotzdem wurdest du immer schwächer und irgendwann mussten wir dich schließlich gehen lassen.

Wir hoffen, du sitzt jetzt irgendwo hinter dem Regenbogen und jagst Wolkenmäuse, musst nie wieder frieren, hungern oder Schmerzen leiden ... es war dir im Leben nicht gegönnt.

Wir sind einfach nur traurig, deine Pfotenretterinnen

Mitglieder

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden